Bleaching

Zahnarzt-Hoheluft-Bleaching-Dr-Amani

Bleaching - Mit einem strahlenden Lächeln durch den Tag!

Alkohol, Kaffee, Wein oder Tabak können die Zähne mit der Zeit stark verfärben. Schnell kann eine Zahnverfärbung zur Belastung werden. Im Alltag ist der erste Eindruck sehr wichtig und ein strahlendes weißes Lächeln von Vorteil. Mit der Durchführung eines Bleaching kann dem Wunsch nach weißen Zähnen schnell nachgegangen werden. Die Möglichkeiten reichen vom Home-Bleaching über das Power-Bleaching bin hin zur Einzelzahnaufhellung.

Power-Bleaching

Das Power-Bleaching wird direkt in unserer Praxis und persönlich von einem unserer Zahnärzte durchgeführt. Hierbei wird für 15 bis 30 Minuten ein Bleaching-Gel (Wirkstoff ist Wasserstoffperoxid) auf die Zähne aufgetragen und verstärkt mit einer Bleaching-Lampe (UV-Lampe) behandelt. Dadurch werden schnell gute Erfolge erzielt. Während der Behandlung wird das Zahnfleisch abgedeckt, um es vor dem Bleichvorgang zu schützen. Durch das Power-Bleaching kann außerdem ein höherer Weißegrad der Zähne erreicht werden.

Zoom Methode

Die Zoom Methode ist besonders schonend und wird in unserer Praxis angeboten. Das Zoom Verfahren ist von Philips zur professionellen Zahnaufhellung in Zahnarztpraxen entwickelt worden. Es handelt sich um ein schonendes und sicheres Verfahren mit dem bis zu 8 Farbnuancen die Zähne aufgehellt werden können. Das Aufhellungsgel erreicht in Kombination mit blauem LED-Licht das gewünschte Ergebnis in kurzer Zeit. Das blaue LED-Licht hat bei diesem Verfahren eine spezielle Wellenlänge wodurch die Farbmoleküle stärker aktiviert werden und schneller mit dem Gel reagieren. Bei sensibler Zahnpflege kann das Aufhellungsergebnis zwischen 1-3 Jahren anhalten.

Bleaching Vorbereitung

Vor jedem Bleaching werden in unserer Praxis Ihr Gebiss und Ihre Mundhöhle gründlich untersucht. Außerdem werden stets vorab mit einer Professionellen Zahnreinigung die Zähne vorbereitet und auf mögliche Karies untersucht. Eventuelle Kariesschäden müssen vor dem Bleaching behandelt werden, da ein Bleaching nur an gesunden Zähnen durchgeführt werden kann.

Außnahmen

In einigen Fällen kommt es zur Verfärbung einzelner Zähne. Besonders bei wurzeltoten oder wurzelbehandelten Zähnen können Dunkelfärbungen auftreten. In solchen Fällen wird das Bleichmittel direkt in den Zahn eingebracht und mit einer Füllung verschlossen. Im Abstand von 3-5 Tagen muss die Prozedur wiederholt werden, um eine gute Zahnaufhellung zu gewährleisten.

Die Zahnaufhellung erfolgt Typgerecht ganz nach Wunsch. Im Vorfeld wird geprüft, ob die Zähne überhaupt aufgehellt werden können, denn nicht jede Verfärbung lässt dies zu. Darauf folgt eine professionelle Zahnreinigung (PZR), um vorhandene Beläge zu beseitigen. Dadurch wird eine gleichmäßige Aufhellung garantiert.

Gerne beraten wir Sie diesbezüglich in unserer Praxis. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. 

Termin:

040 – 48 15 27

Öffnungszeiten:

Mo.-Fr.
9.00 – 12.00 Uhr
Mo., Di. + Do.
14.00 – 18.00 Uhr

E-Mail: